Warning: is_readable(): open_basedir restriction in effect. File(C:\Inetpub\vhosts\rfv-schneeren.de\httpdocs/wp-content/plugins/C:\Inetpub\vhosts\rfv-schneeren.de\httpdocs\wp-content\plugins\gallery-images/languages/gallery-img-de_DE.mo) is not within the allowed path(s): (C:/Inetpub/vhosts/rfv-schneeren.de\;C:\Windows\Temp\) in C:\Inetpub\vhosts\rfv-schneeren.de\httpdocs\wp-includes\l10n.php on line 584
Turniererfolge der Mitglieder 2015 | Reit- und Fahrverein Schneeren

Turniererfolge der Mitglieder 2015

Schneerener Reiter erfolgreich auf Turnieren unterwegs !

In der vergangenen Turniersaison 2015 haben Schneerener Turnierreiter erfolgreich an vielen Turnieren teilgenommen:

Anne-Marie Gerberding konnte sich mit Penelope in der E-Dressur, in A* Dressuren, A* Stilspringen und A* Springen auf den Plätzen 4, 5, 6, 7 und 10 platzieren sowie ein E-Stilspringen gewinnen.

Barbara Ernsting war mit Cailly in E-Springen als 5. und 8. platziert und A* Springen konnte sie erfolgreich als 3. und 8. beenden.

Sabine Kramer war mit ihrem Pferd Wanja in A-Dressuren einmal siegreich, dreimal konnte sie den 2. Platz, je einmal den 3. und 4. Platz und zweimal weitere Platzierungen erreichen. In L-Dressuren war sie dreimal plaziert. Auch konnte sie einen Sonderehrenpreis beim Oldiecup in Dollbergen entgegen nehmen, weil sie sich unter den drei erfolgreichsten Reitern in der Dressurqualifikation  einreihen konnte.

Jennifer Sprengel hat mit Siwana etliche Siege und Platzierungen in E und A* Dressuren, E-Springen und Kostümküren verbuchen können.

Leni Dunker hat mit Siwana Platzierungen in Führzügelklassen und Reiterwettbewerben Schritt-Trab erreichen können.

Kira Dunker war ebenfalls mit Siwana erfolgreich in Führzügelklassen.

In E-Dressuren konnte sich Kristin Brückner und San Bernadino über einen 3. und 4. Platz und in der A* Dressur über einen 6. Platz freuen.

Larissa Kruse war mit Rooney einmal siegreich und konnte zweimal den 2. Platz, zweimal den 3. Platz, zweimal den 4. Platz, dreimal den 5. Platz, einmal den 6. Platz und zweimal den 8. Platz in E-Dressuren, A* Dressuren, E-Kombi Prüfungen und in Springreiterwettbewerben erreiten.

Leona Kyriakou war mit ihrem Pferd im E-Stilspringen auf dem 4. Platz und im Springreiterwettbewerb mit den 3. Platz erfolgreich.

Aileen-Marie Busse konnte mit ihrem Pferd einen Springreiterwettbewerb gewinnen.

Danielle Firla war mit Salt`n Pepper einmal siegreich im RWB Schritt-Trab, konnte in dieser Prüfung noch einen 2., 4. und 6. Platz erreiten. Im RWB mit Galopp erhielt sie dreimal den 5. Platz und im Geschicklichkeitswettbewerb wurden sie auf dem 3. Platz platziert.

Josephine Firla konnte fünfmal eine Führzügelklasse gewinnen und sich dreimal auf dem 2. Platz platzieren. Einmal hat sie eine Führzügelklasse mit Kostüm gewinnen können.

Saskia Streifling konnte mit Energy of Life und Salt´n Pepper in Kostümküren, Jump& Run, E-Springen, E-Zeitspringen, A* Stilspringen, A* Zeitspringen, A* 2 Phasenspringen, A* Glücks-springen und A** Springen insgesamt 18 mal die goldene Schleife entgegen nehmen sowie sich 6 mal über den 2. Platz, einmal über den 3. Platz, zweimal über den 4. Platz und dreimal über den 5. Platz freuen. Des Weiteren erreichte sie das Finale der Nachwuchs Trophy Sparkassen Cup 2015.

Wir wünschen allen Reitern weiterhin viel Freude und Erfolg mit euren Pferden.